Skip to main content

TV Hilpoltstein muss Revanche verschieben

HILPOLTSTEIN - Auch im vierten Anlauf hat es nicht mit einem Sieg geklappt: Der TV Hilpoltstein hat gegen den TTC Jülich 4:6 verloren. Knackpunkte waren das hintere Paarkreuz, das keine Siege beisteuern konnte, und das Glück, das einem hochklassigen Match die Gäste hatten.

Alex Flemming

Um die 400 Zuschauer waren in die Stadthalle gekommen, um das Spiel gegen den Tabellenzweiten, der noch um die Relegation spielt, zu sehen. Hilpoltstein - für den TV geht es in der Tabelle um nichts mehr, hoffte nach einem Unentschieden und zwei 1:6-Niederlagen auf den ersten Erfolg.

Weiterlesen auf nordbayern.de

Saisonheft 2017 (pdf)
Jubiläumsheft (pdf)

Neuen Kommentar schreiben